Nachrichten

Aufruf: Dorfmittegestaltung

9. Juni 2017

An alle Mesumer Vereine, Gruppen, Vorstände Betr.: Vorschläge und Ideen zur Dorfplatzgestaltung Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, die Stadt hat unlängst den Stadtteilbeirat Mesum (STBR) gebeten, Vorschläge und Idee zum Ausbau des Dorfplatzes einzureichen, um für dessen Ausbau entsprechende Finanzmittel in den Etat 2018 einstellen zu können. Der STBR hat mit den notwendigen Vorarbeiten den AK „Ortsgestaltung Mesum“ beauftragt, damit er dazu in aller Kürze (Termin: noch vor der Sommerpause!) entsprechende Unterlagen vorbereitet. Die Ideen, Vorschläge und Gedanken…

Weiter »

Gewinner der diesjährigen Weihachtsverlosung

19. Dezember 2016

Einen „Mesum-Einkaufsgutschein“ im Wert von 50,00 Euro gewinnen die Los-Nr.: 11958 – 12033 – 12955 – 13432 – 12855 15127 – 16371 – 16636 – 17029 – 20692 Einen „Mesum-Einkaufsgutschein“ im Wert von 250,00 Euro gewinnt die Los-Nr.: 12354 Einen „Mesum-Einkaufsgutschein“ im Wert von 500,00 Euro gewinnt die Los-Nr.: 16601 Auf Facebook teilen

Weiter »

Nachrichten für die Klein-Berliner Posaune?

21. November 2016

Bereits seit Oktober treffen sich die Mesumer / Klein-Berliner Karnevalisten regelmäßig, um die Festlichkeiten, die in dieser Session am 17. und 18. Februar stattfinden, vorzubereiten. „In diesem Jahr wird es einige Neuigkeiten für die Besucher der Sitzungen und Tanzveranstaltungen geben“ lassen Sitzungspräsident Christian Grothues und Josef Kösters von den Dorfschützen durchblicken. Auf Facebook teilen

Weiter »

30. Mesumer Weihnachtsmarkt

11. November 2016
30. Mesumer Weihnachtsmarkt

Auf Facebook teilen

Weiter »

Trosse Kult Open Air 2016

16. Oktober 2016

Trosse Kult Open Air 2016 | Official Aftermovie Auf Facebook teilen

Weiter »

Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer vergibt Bauplätze in Erbpacht

3. Juni 2016
Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer vergibt Bauplätze in Erbpacht

Mesum/Elte/Hauenhorst Die Katholische Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer Rheine bietet in Mesum und Elte zwei attraktive Grundstücke mit insgesamt vier bis fünf Bauplätzen an. Dies teilten Pfarrer Thomas Hüwe und der Bauausschuss des Kirchenvorstandes in einem Gespräch mit. Dabei handelt es sich um Grundstücke, auf denen bisher für die Gemeinde bedeutende Gebäude standen: Zum einen in sehr zentraler Lage in Elte, wo es im Schatten der Kirche bis vor kurzer Zeit noch das alte Jugend- und Pfarrheim gab. Zum anderen…

Weiter »

VMV: Bitte Termine melden!

5. Oktober 2015

Der VMV bittet alle Mesumer Vereine, die Termine für den neuen VMV-Kalender bis zum 20.10. an Werner Hachmann (werner.hachmann@osnanet.de) zu schicken. Die VMV-Herbstversammlung findet am 25.10. im Gasthaus ‚Zum Schwan‘ ab 10 Uhr statt. Auf Facebook teilen

Weiter »

Neuer Stadtteilbeirat Mesum: „Lieber mitgestalten als meckern!“

3. September 2015
Neuer Stadtteilbeirat Mesum: „Lieber mitgestalten als meckern!“

Mesum – Etliche neue und jüngere Mitglieder stellten sich beim ersten Treffen des Stadtteilbeirates Mesum der interessierten Öffentlichkeit vor. Das sei ein erster erfreulicher Aspekt, hob stellvertretender Bürgermeister Udo Bonk bei der konstituierenden Sitzung in seinem Grußwort hervor. Dem Stadtteilbeirat komme als Gremium und Bindeglied zwischen Bürgern und Stadtteil einerseits und Stadtrat und Verwaltung andererseits eine wichtige Funktion zu. Hier könne in den öffentlichen Sitzungen jede(r) mitreden. Dann bat er alle Mitglieder und die anwesenden Ratsmitglieder Josef Wilp, Gabriele Leskow…

Weiter »

Schützenfesttage in Mesum

2. August 2015
Schützenfesttage in Mesum

Mesum – Wenn überall in Stadt und Umland die Vereine längst ihre Schützenfeste gefeiert haben, stehen im Stadtteil Mesum traditionell die Schützenfesttage erst am zweiten August-Wochenende an. Dann feiern hier gleich zwei Vereine ihr mehrtägiges Fest in Grün und Weiß: Schützenvereinigung 1877 Mesum-Dorf und Bürgerschützenverein Mesum-Feld. So ausgiebig zu feiern, war allerdings keineswegs immer Brauch. 1829 beschreibt der Rheiner Bürgermeister Max Forstmann, zuständig auch für die Gemeinde Mesum, dass es schon damals „Schützengesellschaften“ in Stadt und Bauerschaften gab, die einmal…

Weiter »

Jubiläum: 25 Jahre Schreibwaren und Buchhandlung Gisela Wilp

2. März 2015
Jubiläum: 25 Jahre Schreibwaren und Buchhandlung Gisela Wilp

Mesum – Noch wie heute erinnert sich Gisela Wilp gut an den Geschäftsbeginn vor genau 25 Jahren: „Wir haben damals die fahrbaren Regale über die Alte Bahnhofstraße gerollt und danach mit Handkarren das übrige Mobiliar und alle Bücher und Schreibwaren herüber geschafft. Wir zogen damit recht unkonventionell vom Haus Nr. 7 schräg über die Straße gegenüber nach Haus Nr. 20. Das war eine zeitraubende Arbeit und dauerte fast zwei Tage.“ Hinter dem etwas anekdotenhaft geschilderten Umzug verbirgt sich jedoch der…

Weiter »

Nachrichten

Schützenfest

Mesum bei Facebook