Kategorie: Nachrichten

VMV: Bitte Termine melden!

Der VMV bittet alle Mesumer Vereine, die Termine für den neuen VMV-Kalender bis zum 20.10. an Werner Hachmann (werner.hachmann@osnanet.de) zu schicken. Die VMV-Herbstversammlung findet am 25.10. im Gasthaus ‚Zum Schwan‘ ab 10 Uhr statt.

Neuer Stadtteilbeirat Mesum: „Lieber mitgestalten als meckern!“

Mesum – Etliche neue und jüngere Mitglieder stellten sich beim ersten Treffen des Stadtteilbeirates Mesum der interessierten Öffentlichkeit vor. Das sei ein erster erfreulicher Aspekt, hob stellvertretender Bürgermeister Udo Bonk bei der konstituierenden Sitzung in seinem Grußwort hervor. Dem Stadtteilbeirat…

Schützenfesttage in Mesum

Mesum – Wenn überall in Stadt und Umland die Vereine längst ihre Schützenfeste gefeiert haben, stehen im Stadtteil Mesum traditionell die Schützenfesttage erst am zweiten August-Wochenende an. Dann feiern hier gleich zwei Vereine ihr mehrtägiges Fest in Grün und Weiß:…

Abbruch des alten Fachwerkhauses Reckenfelderbäumer

Zeugnis kleinbäuerlicher Wohn-, Arbeits- und Lebensverhältnisse aus dem 19. Jahrhundert Mesum – Unterschiedlicher konnten die beiden Häuser nicht sein, die in kurzer Zeit hinter einander in Mesum abgerissen wurden. Das Spinnmeisterhaus Gröning an der Rheiner Straße war ein ortsbildprägender, imposanter…

Ideen für Kreiselmitte gesucht

Mesum – Schwer tat sich der Stadtteilbeirat Mesum bei der Frage zur Gestaltung der Mitte des Kreisverkehrs, der im Schnittpunkt von Lindvennweg, Nord- und Nielandstraße entstehen soll. Die Ausbauarbeiten seien hierfür ausgeschrieben und würden in Kürze beginnen, teilte Ratsherr Josef…

Dorfkarnevalisten verwandeln Mesum in „Klein-Berlin“

Mesum – Spätestens in der fünften Jahreszeit, der Fastnacht, werden die Mesumer mitunter lautstark daran erinnert, dass ihr Stadtteil scherzhaft auch „Klein-Berlin“ genannt wird. Denn dieses lustige Brauchtum wird mit viel Klamauk und närrischem Getöse nur noch zur Karnevalszeit gepflegt,…